Zum Inhalt

Zur Navigation

Schriftgröße

top

 

Mag. Susanne Aichernig - Personenzentrierte Psychotherapie Feldkirchen


Meine Therapiemethode, die ich in meiner Praxis in Feldkirchen anwende, ist die Personenzentrierte Psychotherapie, auch Gesprächspsychotherapie genannt.

 

 

  • Sie ist eine vom Bundesministerium anerkannte Heilbehandlung.
  • Basiert auf modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen und ist ein veränderungsorientiertes Heilverfahren bei seelischen psychosomatischen und zwischenmenschlichen Leidenszuständen.
  • Bietet die Möglichkeit, sich selbst in einer wertschätzenden und einfühlsamen therapeutischen Beziehung besser zu verstehen, sich selbst mehr zu achten, seine Fähigkeiten und Ressourcen kennen zu lernen und so gestärkt einen neuen Weg der Veränderung und Heilung einzuschlagen.
          
       

Feldkirchen: Personenzentrierte Psychotherapie in der Praxis


Im Mittelpunkt der Therapie steht das Gespräch.

Aber auch andere kreative, spielerische und körperorientierte Ausdrucksmöglichkeiten werden genutzt, um sich in seinem ganzen Wesen erfahren zu können.

Ziele der personenzentrierten Psychotherapie

  • Seelisches Leid zu lindern oder zu heilen
  • Innere und zwischenmenschliche Konflikte aufzulösen
  • Persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern

So können Sie bei mir Hilfe finden bei:

  • Depressionen und Angststörungen
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Problemen in Partnerschaft, Familie oder am Arbeitsplatz
  • Lebens- und Veränderungskrisen
  • Traumata
  • Essstörungen
  • Psychotischen Erkrankungen


Wenn Sie sich für eine Psychotherapie entscheiden, stehe ich Ihnen gerne als ausgebildete Therapeutin der Personenzentrierten Psychotherapie in Feldkirchen zur Seite.

Ihre Susanne Aichernig

Personenzentrierte Psychotherapie Feldkirchen